[dsgvo_toolbox_tracking_code]
Startseite >> Blog >> Allgemein >> Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

(Bild Quelle: Dieter Braue © Reiseskizzen Mallorca)
Ein ganz besonderes Ereignis ist die Mandelblüte auf Mallorca. Die Mandelbäume blühen von ab der zweiten Hälfte des Januars bis teilweise Anfang März. Während der Mandelblüte sind auf Mallorca weite Teile der Insel überzogen mit den weißen und rosaroten Blüten der Mandelbäume.

Mallorca ist zur jeder Jahreszeit eine Reise wert

Ein idealer Zeitpunkt, um die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden. Neben diesem herrlichen Naturschauspiel sind auf der Insel nicht so viele Touristen, auch wenn das Wetter in der Regel herrlich mild ist. Wann die Mandelbäume blühen hängt natürlich von den Wetterbedingungen ab. Wer seinen Urlaub für Mitte Februar bucht kann die in weiß und rosa gehüllte Insel hautnah erleben. Zu diesem Zeitpunkt ist die Hauptsaison noch weit entfernt. Die Reise, die Kosten für Hotel oder Finca sind günstiger. Dies trifft auch auf den Mietwagen zu, mit dem Sie die Insel zur Zeit der Mandelblüte erkunden können. Prinzipiell ist zu sagen, dass die Mandelblüte in den Regionen, die flacher liegen und daher ein milderes Klima haben, früher einsetzt. Dies ist beispielsweise im Osten der Insel der Fall. In den höheren Regionen wie beispielsweise im Gebiet der Serra de Tramuntana.

Wie lange die Mandelblüte dauert, hängt von der Wetterlage ab. In der Regel dauert zwischen vier und sechs Wochen. Auf Mallorca gibt es viele Mandelbäume, schätzungsweise einige Millionen. Weil auch viele wild wachsen, kann man die Zahl nur schätzen. Die Mauren führten Mandelbäume auf Mallorca ein, als Ertragsquelle gelten die Früchte der Bäume aber erst seit Ende des 19. Jahrhunderts. Eigentlich waren Mandelbäume als Ersatz für Weinreben gedacht, weil die Reblaus den Rebenstand vernichtet hatte. Doch heute bedroht der Holzpilz die Mandelbäume, während die Weinbaugebiete auf Mallorca schädlingsfrei sind.

Am schönsten erlebt man die Mandelblüte auf einer Finca auf dem Land

Wer einen Teil oder seinen ganzen Urlaub während der Mandelblüte auf Mallorca verbringen will, der mietet sich eine Finca. Ansprechpartner ist das Team der Finca Vermietung Meier, die auf der ganzen Insel Fincas betreut. Wir stellen Ihnen einige Fincas im Osten der Insel vor, wo die Mandelblüte üblicherweise ihren Anfang nimmt. In Arta bietet die Finca Manolo Platz für sechs Personen, in Sol de Mallorca befindet sich die etwas größere Finca Catalina, die mit 250 m2 Wohnfläche Platz für acht Personen bietet.

Weitere Fincas befinden sich in Santa Maria, Manacor, Son Servera und Puigpunyent, um nur einige Beispiele zu nennen. Es ist nicht relevant, wie viele Personen mit Ihnen in der Finca wohnen sollen; das Team der Finca Vermietung Meier hat immer die Finca im Angebot, welche die ideale Größe hat.